Hier können Sie neue Beiträge via E-Mail abonnieren:

Sie werden zukünftig per E-Mail benachrichtigt, wenn wir einen neuen Beitrag veröffentlichen.

Loading

Macht was!?

  Warum es nur mit Macht geht, Unter­werfung die Ausnahme und Moral die ­bessere Strategie ist. Nur weniges fasziniert so sehr und ist zugleich so umstritten wie Macht in Organisationen. Macht ist ein Signalwort für Gestaltungschancen. Mit Macht wird Hoffnung auf Besserung verbunden. Nach Macht wird gerufen, wenn erbärmliche Zustände beklagt werden. Zugleich schwingt bei der […]

Read More…

From Hero to Zero – Wie Führungskräfte den schmalen Grat zwischen Erwartungen und Zuschreibungen entlangrasen

“Ist es ein Vogel? Ist es ein Flugzeug? Nein, das ist Superman!“ Genauso ambivalent wie dieser viel zitierte Spruch aus dem Supermann-Comic sind die Erwartungen an (neue) Führungskräfte. Von ihnen erhofft man sich Heldentaten und übermenschliche Leistungen – und häufig scheitern diese auch genau daran. Wie aber wird und bleibt man Heldin in einer Organisation […]

Read More…

Stolz, Scham und Moral in Organisationen

  Von Zeit zu Zeit laden wir Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler zu uns ein. Die Metaplaner*innen wollen von deren neuesten Erkenntnissen oder lange gepflegten Gedanken und Einsichten hören, sie intern diskutieren und überlegen, ob und wie man sie für Metaplan und bzw. für die Beratung nutzen kann. Im Januar 2020 waren Prof. Thomas Klatetzki von der […]

Read More…

Moral als Ressource

Von Zeit zu Zeit laden wir Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler zu uns ein. Die Metaplaner*innen wollen von deren neuesten Erkenntnissen oder lange gepflegten Gedanken und Einsichten hören, sie intern diskutieren und überlegen, ob und wie man sie für Metaplan und bzw. für die Beratung nutzen kann. Im Januar 2020 waren Prof. Thomas Klatetzki von der Universität […]

Read More…

Diskurse sind die wahre Show!

Wie sich die Organisation mithilfe von Sandwichkaskaden das Neue erschließt Die beste Entscheidung geht unter, wenn andere sie nicht umsetzen. Wer kennt es nicht: Die neue Strategie ist beschlossen, das neue Leitbild formuliert – jetzt muss die frohe Botschaft zurück in die Organisation getragen werden. Was also tun Vorstände, Geschäfts- und Bereichsleitungen in einer solchen […]

Read More…

Mächtig innovativ

Gute Ideen sind das eine. Für erfolgreiche Innovation aber braucht es etwas ganz Anderes. „Nichts ist mächtiger als eine Idee, deren Zeit gekommen ist“, so heißt es. Was für ein edler Gedanke – und wie realitätsfern zugleich. Tatsächlich müssen Ideen durchgesetzt werden. Wer Innovation will, darf daher die Macht nicht scheuen. Anderenfalls stirbt die beste […]

Read More…

Von der Disruption zum klugen Fortschritt

Innovation, Disruption und Digitalisierung lauten die Gebote der Stunde. Kann das gut gehen? Hier kommen drei Gründe, warum Organisationen immer wieder an ihnen scheitern. Plus zwei Vorschläge, wie man dennoch vorankommen kann – und ein optimistischer Ausblick. Wer momentan viel in Unternehmen unterwegs ist, wird das Gefühl nicht los, unsere Firmenlandschaft strebe gerade danach, zu […]

Read More…

Einmischen oder aufwischen?

  Führung heißt: zeigen, wo vorne ist – und zwar so, dass andere folgen. Gefragt ist Führung immer dann, wenn gehandelt werden muss, zugleich aber jede Handlung falsch sein könnte. Wie positionieren sich hier interne Beraterinnen oder Change Manager? Gerade interne Beraterinnen müssen immer wieder wählen: Mischen sie sich ein, wenn die Organisation gestaltet oder die Strategie […]

Read More…

Wider die Heldengeschichten der Veränderung

Zum Verhältnis von Interaktion und Organisationsstruktur. Die Heldengeschichten lauten immer gleich: Die Lage ist verfahren. Nichts geht mehr. Auf eine Sitzung folgt die nächste. Die Diskussion dreht sich im Kreis. Die Strukturen lähmen alles wie Blei. Man müsste alles grundlegend ändern. Dann kommt jemand und reißt das Steuer mit einer genialen Idee und großer Persönlichkeit […]

Read More…